Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Newsarchiv

Verfasst von red am 25 April, 2014 - 15:17

A1-Betriebsrat: Wir haben wirtschaftspolitische Verantwortung übernommen!

Zukunft des Wirtschaftsstandorts steht auf dem Spiel 

Verfasst von red am 24 April, 2014 - 16:55

AK zu ÖIAG: Schönreden hilft nichts – Wirtschaftspolitisches Versagen auf allen Linien

Wir müssen für die Zukunft Lehren ziehen. „Egal, was ÖIAG-Vorstand Rudolf Kemler an dem Vertrag schönreden will – wir haben die industrielle Führungsrolle in der Telekom mit gestern abgegeben und damit die Chance auf eine aktive Industriepolitik vertan“, so AK-Direktor Werner Muhm. 

Verfasst von red am 24 April, 2014 - 11:18

AK-Muhm zu Telekom-Syndikatsvertrag: „Wirtschaftspolitische Bankrotterklärung“

Konzept der Sperrminorität unzureichend - keine weiteren Privatisierungen

Verfasst von red am 23 April, 2014 - 16:58

AK: Österreich muss wichtiger Eigner bei Telekom Austria bleiben

ÖIAG würde durch Syndikatsvertrag industrielle Führerschaft verlieren

Verfasst von red am 11 April, 2014 - 10:32

ÖBB-Postbus: Top-Experten auf der Straße

Forderung des Betriebsrats: Alkohol-Kontrollgeräte für alle Fahrzeuge im Personentransport

Verfasst von red am 19 März, 2014 - 14:44

ÖBB-Postbus: Gesetzesverstöße sind kein Kavaliersdelikt

Außerordentliche Aufsichtsratssitzung - Heftige Auseinandersetzungen mit Postbus-Geschäftsführung

Verfasst von red am 17 März, 2014 - 17:19

ÖBB-Postbus: Stopp der Altersdiskriminierung!

Harte Kritik an Postbus-Geschäftsführung – Betriebsrat macht Einspruch gegen die Wirtschaftsführung 

Bei der ÖBB-Postbus GmbH ist der soziale Friede in Gefahr. Nach Auffassung des Betriebsrates werden durch eine aktuelle Dienstanweisung ältere Lenkerinnen und Lenker gezielt ausgegrenzt.

Verfasst von red am 16 März, 2014 - 11:03

Post-Belegschaft warnt vor Personalengpass bei Postämtern und Zustellung: Derzeit hunderte Posten unbesetzt

Köstinger: Post-Rekordbilanz geht zulasten von KundInnen und MitarbeiterInnen – Zahl der Kundenbeschwerden in den letzten Jahren stark gestiegen – Jeder weitere Personalabbau wäre Hasard 

Verfasst von red am 11 März, 2014 - 19:27

A1 Telekom Austria: Betriebsräte gegen jede weitere Privatisierung

Nach ÖIAG-Aufsichtsratssitzung: Politik muss handeln!

„Es ist zu begrüßen, wenn sich jetzt auch ÖVP-Minister für die Kernforderungen der A1-Personalvertretung aussprechen, bisher sind die Appelle an die Politik ja leider kaum beachtet worden“, sagt A1-Zentralbetriebsratschef Walter Hotz. 


Verfasst von red am 7 März, 2014 - 15:01

A1 Telekom Austria: Reduzierung der Staatsanteile wäre gegen jede Vernunft!

Außerordentliche ÖIAG-Aufsichtsratssitzung – Der Finanzminister drückt sich um klare Aussage

Am kommenden Dienstag wird eine von Personalvertretung und Gewerkschaft verlangte außerordentliche Aufsichtsratssitzung der ÖIAG stattfinden.


Benutzeranmeldung


Vorteilsreiseservice


Ermäßigung von 20 % im Vorverkauf
26.07. / 30.07. / 02.08. / 06.08. / 09.08. / 13.08. jeweils um 20 Uhr
OPEN AIR im Burghof der Festung Hohensalzburg
Bei Schlechtwetter: Stieglkeller – Großer Saal
Bestellung per Mail: t.peschke@a1.net
Infos: www.jedermann-salzburg.com