Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten

Verfasst von webmaster@gpf.at am 7 April, 2015 - 09:37

4. Bundesfrauentag der GPF am 31. März 2015

Ulrike Ernstbrunner wurde am 31. März 2015 beim 4. Bundesfrauentag der Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten (GPF) einstimmig zur Bundesfrauenvorsitzenden gewählt.

Verfasst von webmaster@gpf.at am 31 März, 2015 - 10:17

70 Jahre ÖGB

Der ÖGB feiert seinen 70er

Tag der offenen Tür
Wann: 16. April 2015, 13 bis 18 Uhr
Wo: Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien
(U2-Station "Donaumarina")
>>Programm „Tag der offenen Tür"

 

Verfasst von webmaster@gpf.at am 31 März, 2015 - 10:00

Lohnsteuer runter!

Wir haben es geschafft! 

Danke an mehr als 882.000 UnterstützerInnen!

Gemeinsam haben wir Druck gemacht. Die Lohnsteuersenkung kommt!

>> Mehr Informationen

Verfasst von webmaster@gpf.at am 30 März, 2015 - 16:32

LG-Tag Salzburg: Verfassung soll Staatsanteile schützen

Der Ausverkauf ehemaliger Staatsbetriebe muss ein Ende haben. Um die Staatsanteile an den bedeutendsten österreichischen Infrastrukturunternehmen nachhaltig zu sichern, sollen diese in der Verfassung verankert werden.

Verfasst von webmaster@gpf.at am 26 März, 2015 - 16:19

Besoldungsreform-Forderungen durchgesetzt


Liebe Kollegin,
Lieber Kollege!


Wir konnten nach wochenlangen sehr schwierigen Verhandlungen mit  dem Bundeskanzleramt einen Gesetzesentwurf zur Änderung der Besoldungsreform 2015 erwirken.

Verfasst von webmaster@gpf.at am 26 März, 2015 - 12:21

Postbus-Betriebsrat: Ja zu Sozialkriterien bei Ausschreibungen!


Qualität und Leistung statt maximaler Profit – Bonus-Malus-Prinzip statt Billigstbieter-Wahn!

Seit langer Zeit fordern ÖBB-Postbus-Betriebsrat und Kommunikationsgewerkschaft GPF die Berücksichtigung von Sozial- und Qualitätskriterien bei Buslinien-Ausschreibungen der Verkehrsverbünde.

Verfasst von webmaster@gpf.at am 17 März, 2015 - 13:21

Neues Besoldungsschema im öffentlichen Dienst:

Wir fordern eine sofortige Korrektur!

Die von uns in den letzten Wochen aufgezeigten Fehler im neuen Besoldungsschema bringen derzeit für zahlreiche Kolleginnen und Kollegen - vor allem in den höheren Gehaltsstufen - inakzeptable Einkommensverluste.

Verfasst von webmaster@gpf.at am 16 Februar, 2015 - 13:30

GPF-Köstinger: „Weitere Post-Privatisierung kommt nicht in Frage!“

Bevölkerung und Beschäftigte dürfen nicht zu Bauernopfern werden – Gewerkschaft ist kampfbereit

Verfasst von webmaster@gpf.at am 13 Jänner, 2015 - 15:42

ÖIAG-Neu: GPF-Köstinger: Weitere Privatisierungen werden bekämpft

Anspruchsvolle und solide Zukunftsstrategie ist gefragt – Infrastruktur und Arbeitsplätze müssen abgesichert werden

Verfasst von webmaster@gpf.at am 17 Dezember, 2014 - 13:12

A1 Telekom Austria: KV-Verhandlungen abgeschlossen

Gehaltserhöhungen um 1,9 Prozent ab 1. 1. 2015

Das A1-Management und das Verhandlungsteam der Kommunikationsgewerkschaft GPF haben nach schwierigen Verhandlungsrunden am 15. Dezember 2014 eine Einigung erzielt. 

Benutzeranmeldung


Werden Sie Mitglied!

Das Formular ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und per Post zuschicken
(eine Liste mit den Adressen finden Sie im Download-Dokument) oder benutzen Sie das Online-Formular.
GPF-Mitgliedsanmeldung 2018 NEU
ÖGB-Mitgliedsanmeldung online
ÖGB-Mitgliedsanmeldung (auch Fremdsprachen)